0 21 61 - 82 97 77

termine nach vereinbarung

mechthild batzke
coaching und beratung
haus-horst-straße 6a
41352 korschenbroich

Impressum | Copyright 2013 mechthild batzke

Kostenloser Infoabend
"Aus Liebe ver-rückt!"
Familienbiografische Selbsterfahrung durch Fachausbildung
16.11.2017 - Mülheim a.d.R.

Sie wollen mehr darüber erfahren, welche Auswirkungen frühe Tode, Trennungen oder Existenzverluste auf Ihre persönliche und berufliche Lebenslaufbahn hatte und heute noch hat? Unsere familiäre Prägung, das wissen Sie längst, wirkt in uns. Und sogar Themen unserer Großeltern und unserer Eltern, die ungelöst, verschwiegen oder verdrängt sind, können uns aus Liebe und Loyalität ver-rücken lassen. Dann agieren wir nicht mehr von unserem Platz aus. Dann hindert uns die familiäre "Mitgift" daran, authentisch und selbstbestimmt unser Leben zu gestalten.

Genau hier setzt das Familienbiografische Coaching an. Wir werfen einen mitfühlenden Blick in die Familienbiografie und können Fehlendes, Erlittenes, Verschwiegenes, Geheimnisvolles neu betrachten lernen. Denn die Daten, Namen, Orte aus dem Familienstammbaum deuten auf mehr hin als uns gemeinhin bewusst ist.

An diesem Abend werden familienbiografische Zusammenhänge anhand eines anschaulichen Fallbeispiels vorgestellt. Sie lernen den erweiterten Stammbaum (Genogramm) einer Familie über drei Generationen hinweg kennen und darüber hinaus sind selbstverständlich Ihre Fragen zu Ihren familienbiografischen Themen herzlich willkommen.

Der Abend eignet sich auch dafür, Inhalte und Dozentin der Fachausbildung "Familienbiografischer Coach" 2018/2019 näher kennenzulernen.

Ein australisches Sprichwort sagt es so: "Erzähl mir von deinem Großvater, denn ich will dich kennenlernen!"

Referentin:
Mechthild Batzke, Systemischer und Familienbiografischer Coach, Autorin

Termin:
Donnerstag, 16. November 2017, 19 - ca. 20.30 Uhr

Veranstalter und Ort:
Praxis für Psychotherapie
Stefanie Hartwich
Denkhauser Höfe 102
45475 Mülheim a.d.R.

Anmeldung:
Da die Plätze begrenzt sind, melden Sie sich bitte vorher an. Rufen Sie mich an unter 02161/829777 oder schreiben mir über mein Kontaktformular eine Mail.