0 21 61 - 82 97 77

termine nach vereinbarung

mechthild batzke
coaching und beratung
haus-horst-straße 6a
41352 korschenbroich

Impressum | Copyright 2013 mechthild batzke

Lesung im Verlag Feyerabend
"Aus Liebe ver-rückt"
Ein familienbiografischer Impulsabend
6. Dezember 2017, Langenfeld

In den Verlagräumen Feyerabend in Langenfeld-Richrath stellt die Autorin Mechthild Batzke ihr frisch erschienenes Sachbuch "Aus Liebe ver-rückt" vor. Die interessierten Zuhörer können einen Einblick erhalten, wie sie es schaffen können, familiäre Verstrickungen zu erkennen und neu damit umzugehen. Das Buch enthält u.a. sechs Lebensgeschichten von Menschen, die sich schreibend mit ihrer eigenen Familiengeschichte auseinandergesetzt haben. Ausschnitte aus diesen bewegenden Texten werden beispielhaft vorgestellt.

Wir kennen das alle: Ehe- oder Beziehungskrise, familiärer Dauerstreit, langjährige Kontaktabbrüche. Diese Themen rauben uns viel Energie. Die in eigener Coachingpraxis tätige Autorin ermutigt uns, einen mitfühlenden Blick in die Familienbiografie zu werfen, um dort auf die tieferliegenden Ursachen zu stoßen und überraschende Hinweise zu Lösungen zu erhalten.

Als gutes Kind unserer Eltern werden wir aus Liebe und Loyalität in unserem Familiensystem scheinbar an Plätze ver-rückt, an denen wir unseren Eltern oder auch Großeltern, fehlende Mitglieder unserer "Sippe" liebevoll zu "ersetzen" versuchen. Das geschieht unbewusst. Dieses Phänomen wird anhand von Beispielen an diesem Abend praktisch erläutert.

Im erweiterten Stammbaum unserer Familien (dem sogenannten Genogramm) wird das Beziehungsgeflecht einer Familie "sichtbar" gemacht. So geraten beispielsweise die Todesumstände eines früh verstorbenen Familienmitglieds durch neue Informationen, die bei der einer Datenrecherche in Erfahrung gebracht wurden, neu in den Blick und verändern eine "dumpfe" Ahnung in ein befriedetes Gefühl. So trägt die Würdigung Früchte.

Herzliche Einladung zu diesem spannenden Abend, der in einer vertrauensvollen Atmosphäre stattfindet und deshalb auch Raum gibt für persönliche Fragen der Zuhörer.

Leitungsteam:
Mechthild Batzke
Systemischer und Familienbiografischer Coach
Autorin des Buches "Aus Liebe ver-rückt"

Stephanie Feyerabend,
Verlegerin,
Autorin des Buches "Alles geben nur nicht auf"

Termin:
Mittwoch, 6. Dezember 2017, 18.30 - 20.30 Uhr

Ort:
Verlag Stephanie Feyerabend
Kaiserstr. 17
40764 Langenfeld
www.verlag-feyerabend.biz

Teilnahmegebühr:
EUR 10,-- incl. Getränke und Snack
(bar an der Abendkasse)

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich aufgrund der begrenten Plätze vorher an. Direkt über das Kontaktformular von Frau Batzke oder gerne auch telefonisch unter 02161/829777.

Mehr Informationen zum Buch und auch die Bestellmöglichkeit finden Sie hier.

Falls Sie für sich selbst oder Ihre Lieben noch das passende Buchgeschenk zu Weihnachten suchen, so können Sie an diesem Abend auch weitere im Verlag Feyerabend erschienene Bücher - zum Nikolaustag passend verpackt - vor Ort erwerben.