0 21 61 - 82 97 77

termine nach vereinbarung

mechthild batzke
coaching und beratung
haus-horst-straße 6a
41352 korschenbroich

Impressum | Copyright 2013 mechthild batzke

Monatliche 4er-Gruppe:
"Familienbiografische Gespräche in Korschenbroich"

Sie suchen nach Antworten, warum Ihr Leben gerade so ist wie es ist? Wir alle kennen die Lebensthemen, die Kraft kosten und die wir uns gern anders wünschen.

Sie haben bereits Ihren erweiterten Stammbaum mütterlicher- und väterlicherseits über mehrere Generationen hinweg aufgezeichnet (Genogramm) und haben daraus familienbiografische Erkenntnisse für sich gewonnen.

Im geschützten Rahmen und in einer für Sie passenden Kleingruppe von max. 4 Personen bietet diese Gesprächsrunde die Möglichkeit, ganz konkret weiter an Ihren persönlichen Themen zu arbeiten. Sie können Fragen stellen, andere Blickrichtungen einnehmen, Ihr Thema darlegen, um neue Lösungen für den Lebensalltag zu entwickeln.

Nach meiner Erfahrung ist die Beschäftigung mit den eigenen (Familien)-Themen in einer vertrauensvollen familienbiografischen Gruppe besonders wertvoll. Durch die monatlich stattfindenden Termine können wir an Themen "dran bleiben". Wir können Erlebnisse und Erfahrungen miteinander teilen und im Mitgefühl voneinander lernen. Der Faden zur Familiengeschichte wird über Ihr Genogramm immer wieder neu aufgenommen.

Ihre Familie bzw. einzelne Familienmitglieder besser zu verstehen heißt letztlich, sich selbst näher zu kommen, Antworten zu finden und sich und sein bisher ungelebtes Potential Schritt für Schritt zu entfalten.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Themen und sichere Ihnen meine volle Zuwendung und Aufmerksamkeit zu.

Leitung und Ort:
Mechthild Batzke
lösbar
Haus-Horst-Str. 6 a
41352 Korschenbroich

Termine
dienstags, 9 - 12 Uhr
1. Halbjahr 2017:

10.1., 7.2., 7.3, 4.4., 9.5. und 13.6.2017

2. Halbjahr 2017:
11.7., 8.8., 5.9., 10.10. und 12.12.2017

Die Termine sind einzeln buchbar. Wenn Sie berufstätig sind, könnten Sie mit Ihrem Arbeitgeber vereinbaren, dass Sie für die von Ihnen gewünschte Gruppe einmal im Monat freigestellt werden und/oder Ihr Arbeitgeber im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung auch die Kosten übernimmt. Gemäß § 3 Nr. 34 EStG können Arbeitgeber zusätzlich zum geschuldeten Areitslohn bis zu EUR 500,-- je Arbeitsnehmer und Jahr für Gesundheitsfördermaßnahmen steuerfrei aufwenden. Gerne berate ich Ihren Arbeitgeber über die organisatorische Abwicklung im Personalbüro mithilfe eines Gutscheins zur betrieblichen Gesundheitsförderung.

Investition:
EUR 60,-- pro Person und Termin

Anmeldung:
Telefonisch unter 02161/829777 oder per Mail
Bitte reservieren Sie sich verbindlich Ihren Platz an den von Ihnen gewünschten Terminen.